Verkauf der letzten Schmetterlingscoins

Im Januar 2018 haben wir es geschafft: Die letzten Schmetterlingscoins konnten an interessierte Geocacher verkauft werden.

Damit sind alle silbernen und goldenen Coins auf die Reise gegangen, um auf diese überwiegend unbekannte Krankheit aufmerksam zu machen.

Aktuell bereiten wir die letzte Spendenübergabe vor. Nach einigen Jahren kann das Projekt damit erfolgreich abgeschlossen werden.

Für die Unterstützung bei diesem Projekt möchten wir uns ganz herzlich beim Round Table 211 Erfurt bedanken. Und natürlich auch bei all denen, die uns mit einem Kauf der Coins und einer Spende unterstützt haben!