Coin oder TB gefunden?

In den Geocaches können sich Reisende, sogenannte Trackables befinden, die mit der Hilfe von Geocaching um die Welt reisen.

Jeder Trackable hat eine individuelle Nummer (Trackingnummer), mit derer der Finder den Ort und die Zeit der Sichtung auf Plattformen im Internet vermerken kann. So ist es den Eigentümern möglich, die Reise des Trackables online zu verfolgen.

Manche Eigentümer hängen persönliche Dinge an einen Trackable, zum Beispiel kleine Plüschtiere.

Einige Reisende sind schon viele zehntausend Kilometer unterwegs.

Beispiele für das mögliche Aussehen von Trackables:

Trackables

Immer wieder müssen Cacher den Verlust ihrer Trackables melden, weil zum Beispiel Finder des Gegenstands nicht erkennen, dass es sich um einen Trackable handelt und diesen behalten oder wegwerfen.

Sollten Sie einen Trackable gefunden haben, können Sie uns gerne kontaktieren, wir helfen Ihnen, damit er seine Reise fortsetzen kann.

Sie haben einen Trackable gefunden?

Senden Sie uns eine Nachricht:
info@tgcv.de